Datenschutz[Translate to Deutsch, leichte Sprache:] Datenschutzerklärung

Sie befinden sich hier:

  1. Service
  2. Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der DRK-Kreisverband Diepholz e.V. nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Die Beachtung geltenden Datenschutzrechtes unterliegt einer ständigen Überprüfung durch unseren Datenschutzbeauftragten.
Wir erfüllen mit dieser Datenschutzerklärung die Vorgaben der Gesetze zum Datenschutz – insbesondere unsere Informationspflicht gem. Art. 13 und Art. 14 der EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO).

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot des DRK Kreisverband Diepholz e.V. unter www.drk-diepholz.drk.de bzw. www.drk-diepholz.de und für die über diese Internetseiten erhobenen personenbezogenen Daten. Für Internetseiten anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Datenschutzhinweise und -erklärungen.

Die Datenschutzerklärung informiert Sie auch über die Verarbeitung personenbezogener Daten beim DRK Kreisverband Diepholz e.V. und seinen verbundenen Unternehmen, die nicht im Zusammenhang mit dieser Internetseite erfolgen.

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Diepholz e. V.
Herrlichkeit 30
28857 Syke

Telefon: 04242 96796-0
E-Mail: info [at] drk-diepholz.de

Ihr Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Bei Fragen sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, können Sie sich an unseren Beauftragten für Datenschutz wenden, der Ihnen unter folgender Adresse zur Verfügung steht:

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Diepholz e. V.
Datenschutzbeauftragter
Herrlichkeit 30
28857 Syke

Telefon: 04242 96796-858
E-Mail: dsb [at] drk-diepholz.de

Personenbezogene Daten

Grundsätze

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Alle personenbezogenen Daten, die mit Nutzung unserer Internetseite erfasst und weiter verarbeitet werden, dienen ausschließlich den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken.

Sofern Daten an Dritte außerhalb des DRK Diepholz weitergeleitet werden, so weisen wir in dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich darauf hin. Grundsätzlich erfolgt die Weitergabe von Daten an Dritte ausschließlich dann, wenn dies zur Funktion der Internetseite erforderlich sind, Sie hierfür Ihre Einwilligung erteilt haben oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Die Weitergabe von Daten an Länder oder Organisationen außerhalb der EU erfolgt ausschließlich dann, wenn Sie hierfür an den entsprechenden Stellen unserer Interseite Ihre Einwilligung erteilt haben.

Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z.B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Nutzung unserer Internetseite

Hosting

Bei der Nutzung unserer Internetseite werden die folgenden Daten des Nutzers verarbeitet:

  • Name der aufgerufenen Internetseite
  • Aktuelles Datum
  • Datenmenge
  • Typ und Version des Webbrowsers
  • Typ und Version des verwendeten Betriebssystems
  • Domain-Name des Internet-Providers
  • Referrer-URL (Seite, von der auf unsere Seite gewechselt wurde)
  • IP-Adresse des zugreifenden Gerätes (Rechner, Smartphone etc.)

Diese Daten werden vom Provider unserer Interseite benötigt, um die Funktion der Internetseite zu gewährleisten, die Internetseite zu optimieren und die Sicherheit der informationstechnischen Systeme unseres Providers sicherzustellen. Der Provider ist die

D&T Internet GmbH
Frankenwerft 1
50667 Köln

Das DRK Diepholz als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung hat mit dem Provider einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen, mit dem insbesondere die Sicherheit der zu verarbeitenden personenbezogenen Daten gewährleistet wird.

Die Daten werden nicht nutzerbezogen ausgewertet, insbesondere nicht zu Marketingzwecken und nicht mit Daten aus anderen Quellen zusammengeführt.

Die Daten werden durch unseren Provider gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Internetseite ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Weitere Informationen zu unserem Provider erhalten Sie unter www.dt-internet.de

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist der Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – unser berechtigtes Interesse zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste und somit für die fehlerfreie und effiziente Nutzung unserer Internetseite durch alle Nutzer.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind verschlüsselte Textfolgen, die eine Website auf dem Computer des Benutzers / der Benutzerin speichern. Cookies ermöglichen es diesen Internetauftritt an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Zusätzlich werden Cookies verwendet, um auf dieser Internetseite die Nutzung verschiedener Seiten zu messen. Die Arten von Cookies werden als „Session-Cookies“ und „Persistent-Cookies“ bezeichnet. Session-Cookies sind temporär und werden automatisch gelöscht, sobald Sie den Internetauftritt verlassen. Persistent-Cookies verbleiben auf der Festplatte Ihres Computers bis Sie diese löschen. Cookies beschädigen oder beeinträchtigen die Funktionsweise Ihres Computers, Ihrer Programme oder Dateien nicht. 

Unsere Internetseite verwendet ausschließlich Cookies zur Sicherstellung der technischen Funktion. Diese Cookies werden beim Aufruf unserer Internetseite gesetzt, um Besucher für die Dauer der Sitzung (insbesondere im Kundenmenü) zu identifizieren und vorgenommene Einstellungen (z.B. Sprache, Steuersatz) während der Sitzung zu berücksichtigen.

Wir verwenden keinerlei Cookies von Drittanbietern zu Tracking o.ä. Zwecken.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Unsere Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Analyse des Benutzerverhaltens

Mit dem Produkt HostedPiwik messen wir das Nutzungsverhalten von Besuchern auf unserer Webseite. Zu diesem Zweck werden die anonymisierte IP-Adresse und die Browserdaten gespeichert und verarbeitet. Ein Rückschluss auf den Besucher ist mit der Anonymisierung der Daten nicht möglich.

HostedPiwik basiert auf der OpenSource-Software Matomo und wird auf unseren eigenen Servern betrieben. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist der Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – unser berechtigtes Interesse, mit dem anonymisierten Nutzerverhalten unsere Internetseite stetig zu verbessern.

Tools und Plugins

OpenStreetMap

Auf unserer Webseite binden wir eine Landkarte der OpenStreetMap Foundation (OSMF) u.a. für die Funktion DRK-Kleidercontainersuche ein.

Datenschutzerklärung: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist der Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – unser berechtigtes Interesse, den Nutzer eine gut lesbare Internetseite anzubieten.

Schriften und Skripte

Auf einigen Seiten werden Schriftarten (Webfonts) und Scripte (z.B. OpenLayers.js) eingebunden. Diese werden aus sogenannten Content Delivery Networks (CDNs - internationale Serverpools) bezogen und u.a. von Cloudflare betrieben. Hierdurch werden ggf. folgende Daten an Cloudflare übermittelt:

  • Name der aufgerufenen Internetseite
  • Typ und Version des Webbrowsers
  • IP-Adresse des zugreifenden Gerätes

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist der Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – unser berechtigtes Interesse, den Nutzer eine gut lesbare Internetseite anzubieten.

Links zu anderen Internetseiten

Unsere Internetseiten enthalten Links zu Webseiten anderer Anbieter ("externe Links"), auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Auf der neuen Internetseite gelten jeweils neue Datenschutzerklärungen, die auf diesen Internetseiten abgerufen werden können. Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber.

Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten haben wir keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.

Mit der Auslösung eines Links verlassen Sie unsere Internetseite und wechseln zu der Seite, die mit dem Link verbunden ist. Die Weiterleitung erkennen Sie daran, dass in der Browserzeile eine neue Adresse angezeigt wird. Für die neu aufgerufene Internetseite ist damit die Information verbunden, dass Sie unsere Internetseite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben.

Externe Links finden sich auf unserer Internetseite z.B. zu unserer Stellenbörse, sowie zu facebook, zu Instagram, zu Twitter und zu Google Maps.

Stellenbörse / Arbeiten beim DRK

An verschiedenen Stellen unserer Internetseite werden Sie zu unserer Stellenbörse www.drk-diepholz.drk.de/stellenboerse/arbeiten-beim-drk sowie https://drkjobs.dvinci-hr.com weitergeleitet. Auf dieser Internetseite haben Sie die Möglichkeit, sich online auf die aktuell ausgeschriebenen Stellenangebote des DRK Diepholz zu bewerben. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch schriftlich per Post an uns übermitteln.

Die Nutzung unserer Stellenbörse unterliegt einer eigenen Datenschutzerklärung:

https://www.drklvnds.de/start/daten/allgemeine-informationen/service/datenschutzerklaerung/

Rechtsgrundlage für die Weiterleitung zu unserer Stellenbörse ist der Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO – der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Stellenbörse / Ausbildung beim DRK

An verschiedenen Stellen unserer Internetseite werden Sie nach http://www.team-drk-diepholz.de weitergeleitet. Auf dieser Internetseite haben Sie die Möglichkeit, sich online auf einen Ausbildungsplatz beim DRK Diepholz zu bewerben. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch schriftlich per Post an uns übermitteln.

Die Nutzung dieser Seite unterliegt einer eigenen Datenschutzerklärung:

http://www.team-drk-diepholz.de/index.html#ausbildung

Rechtsgrundlage für die Weiterleitung zu unserer Stellenbörse ist der Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO – der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

DRK Blutspendedienst

An verschiedenen Stellen unserer Internetseite werden Sie nach https://www.drk-blutspende.de weitergeleitet. Auf dieser Internetseite haben Sie die Möglichkeit, sich über Blutspendetermine zu informieren.

Die Nutzung dieser Seite unterliegt einer eigenen Datenschutzerklärung:

https://www.drk-blutspende.de/impressum_datenschutz

Rechtsgrundlage für die Weiterleitung zu unserem Blutspendedienst ist der Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – unser berechtigtes Interesse ist die Verantwortung für die deutschlandweite Versorgung der Patientinnen und Patienten mit lebensrettenden Blutpräparaten.

Kontaktaufnahme über E-Mail, Telefon oder postalisch

Sie haben die Möglichkeit, Anfragen an uns über eine der auf der Internetseite genannten E-Mail-Adressen zu versenden, über eine der genannten Telefonnummern mit uns Kontakt aufzunehmen, oder uns schriftlich (z.B. auf dem Postwege) zu kontaktieren. In diesen Fällen nutzen wir die an uns übermittelten Daten ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage an uns. Ohne Ihre Einwilligung oder eine gesetzliche Verpflichtung geben wir diese Daten nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der an uns übermittelten Daten erfolgt nur, soweit es zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist (Art. 6 Abs.1 lit. b DSGVO – gilt auch für die Anbahnung eines Vertrages), wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung haben (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), das ist insbesondere der Kontakt zu interessierten Parteien bzgl. der Leistungen des DRK Diepholz oder auf Grundlage einer durch Sie erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Bei einer Kontaktaufnahme Ihrerseits über E-Mail, Telefon oder postalisch gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Kontaktaufnahme die Einwilligung zur Verwendung dieser Daten durch uns für den jeweiligen Zweck erteilt haben.

Per E-Mail an uns übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung widerrufen, oder der Zweck der Verarbeitung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt und können zu abweichenden Löschfristen führen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre Daten verbleiben ausschließlich beim DRK Diepholz bzw. dem Provider unserer Internetseite, sofern es in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich anders erwähnt ist.

Ohne Ihre jeweilige Einwilligung werden keine Daten an Dritte weitergegeben – insbesondere nicht an Staaten oder Institutionen außerhalb des Gültigkeitsbereiches der DSGVO.

Ihre Rechte

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

(Art. 7 DSGVO)

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an info(at)drk-diepholz.de. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung

(Art. 15 – 18 DSGVO)

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

(Art. 20 DSGVO)

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die Sie uns bereitgestellt haben und die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder in Erfüllung eines Vertrags gem. Art. 6 Abs.1 lit. b DSGVO automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen

(Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit. e oder lit. f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Für den Widerspruch genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an info(at)drk-diepholz.de. 

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

(Art. 77 DSGVO)

Als Betroffener steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie einen datenschutzrechtlichen Verstoß geltend machen wollen. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen. Sie können sich für eine Beschwerde auch an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.

Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit:

www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

(Stand: 2022-03-28)

Diese Datenschutzerklärung ist unmittelbar gültig und ersetzt alle früheren Versionen. Im Rahmen der Fortführung unseres Internetangebots kann es aufgrund von rechtlichen oder technischen Änderungen zu einer Anpassung dieser Datenschutzerklärung kommen. Über die jeweils aktuell gültige Fassung werden wir auf dieser Internetseite informieren.

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz nutzen Sie bitte unsere Kontaktseite oder wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten.